Einloggen
Cooking - easy recipes
Beste AuswahlRezepte für die ersten MahlzeitenRezepte für zweite MahlzeitenRezepte für GetränkeRezepte für TeigwarenRezepte für SnacksRezepte für SüßigkeitenRezepte für RohlingeRezepte für Soßen
Küchen der welt Lebensmittelkalorien

Kuchen maschine aus mastix

Kuchen maschine aus mastix... 8 Portionen
11 Stunden


1. Korköfen: Wir zerbrechen die Eier in eine tiefe Schüssel, füllen Zucker aus, fügen Honig hinzu. Wir schlagen die Zutaten mit einem Mixer, indem wir eine Schüssel auf das Dampfbad legen (in einen großen Topf gießen wir Wasser, schicken es auf das Feuer, bringen es zum Kochen, darüber legen wir eine Schüssel). Wenn sich der Inhalt um den Faktor 3 erhöht, entfernen wir die Schüssel vom Dampfbad, lassen die Masse auf Raumtemperatur abkühlen. Dann sieben wir das Mehl mit dem Lockerungsmittel darin, kneten den Teig. Wir wickeln es in eine Speisefolie und schicken es für 4 Stunden in den Kühlschrank. Nach der angegebenen Zeit holen wir den Teig, bilden daraus dünne Körner (ca. 0, 5 cm dick). Wir backen sie jeweils in einem Ofen, der bis zu 180 Grad erhitzt ist, für 4 Minuten (die Körner sind dünn - sie werden schnell gebacken und während des Backvorgangs dicker).

2. Wir kochen Creme: Legen Sie Proteine in eine tiefe Schüssel, füllen Sie Zucker, eine Prise Salz, senden wir zum Wasserbad und schlagen die Masse, bis die Zuckerkristalle aufgelöst sind. Die Masse sollte schneeweiß werden, gut in Form halten. Wir lassen die Proteine zurück. In der Zwischenzeit schlagen wir die weiche Butter in einen üppigen Zustand und geben sie in Teilen in die Proteinmasse. Wir schlagen weiter, bis die Creme glänzend, gleichmäßig, glatt ist. 3 Montage von Kuchen und Dekor: Wir sammeln die Torte, indem wir die Körner mit Creme schmieren (der Kuchen hat noch eine runde Form, ändern wir ihn etwas später, wenn die Körner ausreichend imprägniert sind). Wir schicken den Kuchen für mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank. Die gekühlte Torte holen wir aus dem Kühlschrank, schneiden die Seiten ab und bilden daraus die Spitze der Maschine. Wir beschmieren den Kuchen mit der restlichen Creme, indem wir den kulinarischen Spachtel fleißig gleichsetzen. Wir kühlen den Kuchen noch eine Stunde im Kühlschrank, um eine wiederholte Schicht Creme aufzutragen. Und erst nach diesen Behandlungen beginnen wir mit der Dekoration der Torte Mastix. Hier sind keine Anweisungen mehr nötig - wir lassen Fantasie und deine Schönheit in Gang! Ich möchte feststellen, dass ich mit Mastix im Voraus arbeite, die richtigen Farben zubereite, im Kühlschrank in einem geschlossenen Behälter aufbewahre und dann nur die Teile der richtigen Größe auswälze und schneide. Überraschen Sie Ihre Familie und Lieblinge, seien Sie gesund und glücklich!

Weizenmehl - 500 gr, Lockerungsmittel - 5 gr, Hühnereier - 3 gr, Zucker - 200 gr, Honig - 80 gr, Zucker - 450 gr, Eiweiß - 8 gr, Salz - 1 gr, Butter - 600 gr, Mastix - 600 gr,